7 x Eiszeit

Geschrieben am:

von:

Barbara Schwartz

Eis geht immer, da sind wir uns doch einig. Doch welche Eisdielen in Lübeck gibt es? Zum Glück für uns alle erreichte dieses Nichtnursommerglück unsere Breitengrade bereits im 11. Jahrhundert. Kaufleute und Händler brachten die Rezepturen von China über den arabischen Raum nach Europa. Bei der neuen Süßigkeit handelte es sich um gefrorenes Wasser, das mit verschiedenen Gewürzen und Früchten geschmacklich angereichert war. Es dauerte jedoch noch einige Jahrhunderte bis modernere Kühlverfahren zur Verfügung standen und Speiseeis sich zu einem Produkt für Alle entwickelte.

Eisdielen in Lübeck

Heutzutage gibt es eine unglaubliche Vielfalt neuer Geschmackskreationen wie beispielsweise Sardinen in Branntwein, salzige Lakritze oder Hokkaido-Kartoffel-Eis. Letztere meines Wissens jedoch (noch) nicht in Lübeck. Ich beschränke mich mit meiner kleinen Auswahl auf die Altstadtinsel und habe die 7 Türme-Tipps in den ZWISCHENZEILEN für deine Eisdielen in Lübeck alphabetisch gelistet.

7 Türme – 7 Tipps

01

Eiscafé Rialto

Ein gemütliches italienisches Eiscafé in der Mühlenstraße 29 ist das Rialto. Die große Auswahl an Eisbechern wird auch dich beglücken. Alles mit Liebe gemacht, ansprechend angerichtet und freundlich serviert. Die Frucht-Eisbecher sind großartig. Gaaanz viele Früchte drauf und die Saucen sind nicht zu süß. An Urlaub in Italien erinnern mich jedes Mal auch die typischen Servietten.

02

Eis-Pavillon am Holstentor

Bereits seit 60 Jahren gibt es den Eispavillon am Holstentor. Das Eis wird täglich frisch hergestellt. Es ist super cremig – beinah wie Softeis. Und wie in meiner Kindheit gib es genau drei Geschmacksrichtungen: Erdbeere, Schokolade und Vanille. Perfekt für Menschen, die die Qual der Wahl scheuen. Dein Eis genießt du anschließend am Ufer der Trave zum Beispiel bei einem Spaziergang zum Museumshafen und mit Blick auf die vielen Wassersportler:innen auf der Trave.

03

Fidelius Eis Bar

Die moderne Fidelius Eis Bar in der Mühlenstraße 39 ist ganz neu hier in Lübeck. In ihrem wöchentlich wechselnden Angebot ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ob ganz klassisch mit Bourbon Vanille und Stracciatella oder ganz neuen Kreationen wie Ananas Thai Basilikum, New York Cheesecake und Omas Teigschüssel. Wenn du etwas ganz Besonderes testen möchtest, entscheide dich für die schwarze Waffel. Dieser Hingucker bekommt mit Hilfe von Kakaopulver und Sepia (Tinte eines Tintenfisches) die einzigartige Farbe. Entdecke das leckere Sortiment und probiere mal was Neues aus.

04

Luicella’s

Eis essen und Eisdielen in Lübeck mit dem Luicella

Luciella’s ist eine der feinen kleineren Eisdielen in der Hüxstraße 46, in der das Eis aus 100 % natürlichen und sorgfältig ausgewählten Zutaten hergestellt wird. Es kommt ohne Farb- und Aromastoffe aus und anstelle von Milchpulver werden ausschließlich frische Milch und Sahne verwendet. Auch eine beachtliche Anzahl veganer Optionen ist erhältlich. Becher und Löffel sind zu 100% kompostierbar. Von Coldbrew Coffee, Salz-Karamell, Matcha Marcarpone bis Mango Lassi gibt es hier jede Menge ausgefallene, sehr leckere Eissorten.

05

Soulmates

Eis essen und Eisdielen in Lübeck mit dem Soulmates

Das Eiscafé Soulmates befindet sich in einem historischen Gebäude in der Fleischhauerstraße 61. Ich mag ja schon den Verkaufsraum, der so schlicht daherkommt, dafür aber mit einem Kronleuchter aufwartet. Das hausgemachte Eis, das der Chef Jan-Hinrich Gottwald kreiert, ist wirklich oberlecker. „Soulmates I Scream“ – kann ich nur unterschreiben. Bestelle doch mal ein erfrischendes Maracuja Sorbetto mit Kokossauce und veganen Kokoschips. Oder die belgische Schokolade. Sooo gut! Nimm dir Zeit, dein Eis ganz in Ruhe auf einer der Sitzbänke vor dem Haus aufzuschlecken.

06

Elvis Eis

Jeden Sommer gab es in diesem Eckhaus an der Königstraße 64 leckeres Eis der Familie Carlo Scussel. Ganze Generationen sind seit 1954 in Lübecks älteste Eisdiele gekommen, um italienische Momente in ihr Leben zu zaubern. Im Januar 2023 übernahm Elvis Bogicevic mit seinem Team das Venezia. Passend zum Vornamen des Inhabers heißt die Eisdiele nun Elvis Eis. Das Ambiente des Eiscafés lädt mit den hellen Farben und loungigem Sound nicht nur zum Eisgenuss ein. Es bietet auch Leckeres zur nachmittäglichen Kaffeestunde oder für Nurmalzwischendurch. Auch Frühstück gibt es. Eine liebevolle Erinnerung an das Venezia und Familie Scussel ist die glänzende Eismaschine aus den 1950er Jahren. Eine schöne Geste!

07

YOMARO Frozen Yogurt

Im YOMARO in Lübeck in der Hüxstraße 36 herrscht ein minimalistisches Design vor. Clean und aufgeräumt wirkt der Innenraum im Vergleich zu manch anderen Eisdielen. So lenkt dich nichts von den weißen Schälchen mit den Toppings ab. Yomaro Toppings wie saisonale Früchte, Fruchtpürees, Müslis, Saucen, Schokolade und weitere Leckereien werden selbstverständlich frisch zubereitet. Es gibt den Frozen Yogurt auch in einer rein pflanzlichen Variante. Für mich ist’s fast immer die Variante Cheesecake, Brownie und Schoko.

Eis essen und Eisdielen in Lübeck mit dem Yomaro

2 Gedanken zu „7 x Eiszeit“

  1. Mir ist aufgefallen es wurde eine Super Eisdiele vergessen…
    Jannys Eis in der Holstenstraße 21
    Nicht nur das Eis schmeckt sonder der Service ist super Nett.
    Immer wieder gerne da 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

geschrieben von:

Barbara Schwartz

Kennst du das auch? Du kommst an einer Inschrift, einer Skulptur oder einer Gedenktafel vorbei und musst einfach stehenbleiben, um herauszufinden, was es damit auf sich hat? So geht es mir. IMMER! „Man erblickt nur, was man schon weiß und versteht.“ Ich kann Goethe an dieser Stelle nur hundertprozentig zustimmen. Genau deshalb möchte ich nie aufhören, das nur scheinbar Unwichtige aufzuspüren, Zusammenhänge zu erkennen, Neues zu erfahren und Menschen und ihren Geschichten auf die Spur zu kommen. Okay und zu lange Sätze zu schreiben .. . Und neue Sprachen zu lernen natürlich ...

Nix verpassen.